Elternratsfranken

Damit der Elternrat mehr Möglichkeiten hat, Projekte umzusetzen und gute Ideen zu unterstützen, wird mit dem Schuljahr 2016/2017 bis auf Widerruf der freiwillige Elternratsfranken eingeführt. Mit 1 einem Franken pro Schulkind pro Schuljahr legen die Eltern dem Elternrat eine finanzielle Basis, um sinnvolle Aktivitäten und Projekte zu unterstützen. Es besteht durchaus auch die Möglichkeit, einen Betrag grösser als einen Franken einzuzahlen.

Der Elternratsfranken hat sich auch schon an anderen Schulstandorten bewährt.

Details: Reglement_Elternratsfranken_Manuel_1.0

elternfranken