Läuse sind zwar nicht gefährlich, aber lästig. Aktuell ist es ist wegen der Corona-Situation nicht möglich, die Lauskontrollen durchzuführen. Die Eltern werden gebeten, selber bei ihren Kindern die Haare regelmässig auf Läuse zu kontrollieren und bei Befall dies der Klassenlehrperson zu melden, damit die Familien der anderen Kinder sich so schnell wie möglich genauer kontrollieren können.

Bei der Durchführung hilft Ihnen das Läuse-Merkblatt des Kantons Bern. Rasches Handeln unterbricht den Ansteckungskreis in der Schule.

Weitere Details finden Sie auf der Laus-Seite des Elternrats.